Das ComeBack ist der offizielle Abschluss eines Einsatzes bis zu 2 Jahre. Erlebtes wird gefeiert und Herausforderungen werden reflektiert. Für die Übergangszeit und gibt es wertvolle Tipps und Inspiration für die nächsten Schritte. Es ist eine gute Mischung aus entspanntem Miteinander und Austausch in der Gruppe, Seminarinhalten und geistlicher Gemeinschaft.

Willkommen sind sowohl Rückkehrende von OM-Einsätzen als von anderen Organisationen. Die Seminargröße ist zwischen 5-15 Teilnehmenden.

Wir freuen uns auf dich!

Termine:

  • 21. bis 23. Juni 2022
  • 26. bis 28. Juli 2022 (für IJFD 25. bis 29. Juli 2022)
  • 13. bis 15. September 2022

Fragen und Anmeldung:

Anmeldung für das ComeBack unter einsatz.de@om.org mit Namen, Adresse, Einsatzland und an welchem Seminar (Datum) du teilnehmen möchtest. Melde dich auch gerne, wenn du Fragen hast!

Kosten:

Für OM-Rückkehrer ab 6 Monate Einsatzzeit ist das Seminar bereits finanziert, für alle anderen beträgt die Teilnahmegebühr (Unterkunft und Verpflegung) 135,00 €.

Themen & Inhalte:

  • Rückblick auf den Einsatz (Life-Map, Auswertungs­gespräch)
  • Umgang mit Reverse Culture Shock
  • Typische Trauer- und Stressphasen
  • Wo stehe ich heute? Was mache ich als Nächstes? Perspektiven finden!
  • Umgang mit Veränderungen
  • Hilfe, wo ist meine Gemeinde?
  • Ressourcen, Kontakte, Netzwerke
  • Gebet & Gemeinschaft
  • OM-News – wohin entwickelt sich OM
  • Tipps für den Re-entry-Prozess
  • Worldpartner & Ex-OMer
  • Focus world mission – wie ich am Thema dranbleibe

Rückmeldungen von ehemaligen Teilnehmenden:

Was war das schönste am Seminar, was hat Dir am besten gefallen?

  • Offene Gespräche, die auch „abdriften“ durften aufgrund von individuellen Fragen oder Nöten
  • Länderpräsentationen von den anderen Teilnehmern
  • Verständnis und Feingefühl der Mitarbeiter

Was hat Dir weitergeholfen?

  • Die Life-Map, 4 E’s -> um die Erfahrungen besser zu verstehen und um sie für die Zukunft zu gebrauchen.
  • Austauschen von Erfahrugnen mit „Gleichgesinnten“, die ähnliches erlebt haben
  • Gute und ehrliche Ratschläge von OM-Mitarbeitern

In welchen Bereichen hat sich Dein Denken / Deine Einstellung verändert?

  • Ich darf mir Zeit nehmen und lassen
  • Einstellung zu meiner Gemeinde / Zukunft in meiner Gemeinde