Improvisation & „playing by ear“ für klassische Musiker

Vorkenntnisse: mindestens leicht Fortgeschritten
Max. Teilnehmer: 8 Personen

Du spielst ein „klassisches Instrument“ und möchtest lernen zu improvisieren und nach Akkordsymbolen oder ganz frei nach Gehör zu spielen?

Vielleicht spielst du in einer Worship Band – oder würdest das gerne – und weißt nicht was du tun sollst, wenn keine eigene Stimme für dich ausgeschrieben ist? Oder du traust dich nicht, weil es unbekanntes Terrain für dich ist? Oder vielleicht möchtest du dich einfach freier auf deinem Instrument fühlen und dich mehr auf dein Gehör verlassen können …

Mit all dem und mehr werden wir uns beschäftigen!

  • einfache Anleitungen, um mit Improvisation zu beginnen bzw. sich darin zu verbessern
  • was es für Möglichkeiten gibt, zu einem Lied/ Stück etwas auf deinem Instrument beizutragen
  • Akkordsymbole: wie man sie entschlüsselt und was das für dich auf deinem Instrument bedeutet
  • Trainieren, sich auf Gehör und Intuition zu verlassen
  • gemeinsam üben, sich zu trauen und einmal ganz anders an das eigene Instrument heranzugehen
  • wenn es die Zeit zulässt auch einzeln an Klang, Technik und eventuellen Fragen arbeiten
  • Rolle, Haltung, Einstellung in einer Worship Band (Stichwort Demut und zugleich Professionalität ...)
  • von den Noten wegkommen um konzentriert aber frei und mit viel Spaß für Gott zu spielen

Bitte mitbringen:

  • dein Instrument (eigenverantwortlich mit allem, was du dazu brauchen könntest! z. B für Cellisten: Cellobrett, alle Streicher: Ersatzsaiten, usw. )
  • NOTENPULT
  • Notenpapier, normales Papier für Notizen & Bleistift

Gudula Urban ist klassische und Jazz-Cellistin, Sängerin und Komponistin. Sie begann als 6-Jährige mit dem Cellospielen und als 13-Jährige ihr Studium an der Musikuniversität Wien. Weitere Studien am Mozarteum Salzburg und als Stipendiatin am Peabody Conservatory in Baltimore, USA. Am dortigen Maryland Bible College & Seminary absolvierte sie auch ein Theologie-Studium.
Cello-Professur Mahidol Universtity Bangkok, Thailand; Missiontätigkeit ebendort.
Internationale Konzerttätigkeit als Solistin, Kammer- und Orchestermusikerin, viele Festivals und Tourneen, u.a. mit Volksoper Wien, Wiener Kammerorchester, Camerata Salzburg,Jeunesse Musicale World Orchestra; Sonatenabende, klassisches Klaviertrio Trio Vivo Wien.
Intensive Beschäftigung mit Jazz und freier Improvisation, als Komponistin und Jazz-Gospel-Sängerin 2004 Debut CD „smile on my face“, zahlreiche Konzerte; TV- und Radio Beiträge.
Jazz-World Music Trio Urban Shoe,  Improvisations-Duo FREi!
Seit 2007 intensive Konzert-Tätigkeit mit dem Celloquartett Extracello (www.extracello.at)
eigenes funky Jazz-Pop-Soul Band Projekt als Sängerin & Cellistin & Komponistin Gudula Urban & Band.

www.gudula-urban.com

Übersicht Workshops

Anmeldung Kunstforum