Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast! Wir freuen uns, dass aufgrund von Lockerungen wieder mehr Kurzeinsätze möglich sind. Da es weiterhin zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, informiere dich bitte beim Auswärtigen Amt zu deinem Einsatzland: www.auswaertiges-amt.de Wir freuen uns von dir zu hören! Dein Kurzeinsatz-Team

Durch diesen Einsatz sollen türkische Menschen in Berlin Gottes Liebe kennen lernen und praktisch erleben.

In Berlin leben sehr viele Immigranten aus dem Nahen Osten, von denen viele denken, dass der christliche Glaube im Sterben liegt, weil die alten traditionellen Kirchen meist leer sind. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Gemeinden in Berlin, insbesondere türkisch- und arabischsprachigen Gemeinden, wollen wir Gott verherrlichen, indem wir voller Begeisterung zeigen, dass der christliche Glaube lebendig ist, der Heilige Geist im heutigen Berlin in Kraft wirkt und dass Menschen aus allen Stämmen und Sprachen Vergebung, Freude und ewiges Leben im auferstandenen Christus finden können.

Singles sind willkommen
Married couples welcome
Familien sind willkommen
Groups welcome
Termin
Sa. 14 Aug. 2021 bis Sa. 21 Aug. 2021
Anmeldeschluss
Fr. 6 Aug. 2021
Kosten
290.00 EUR
Alter
16 -
Arbeitsbereiche

Um das zum Ausdruck zu bringen, planen wir in den belebten Fußgängerzonen der Stadtviertel, in denen die Immigranten mehrheitlich wohnen, Stände aufzustellen und Livestream-Veranstaltungen für Passanten anzubieten, die aber auch Online-Zuschauern zugänglich sind. Schulungen und Gebet werden ein großer Schwerpunkt des Einsatzes sein.

Teilnehmerprofil

Kulturelle Offenheit und die Bereitschaft auf Menschen zuzugehen.

Wir brauchen Mitarbeiter, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Gaben, die …

  • Deutsch, Türkisch oder Arabisch sprechen
  • ihr Zeugnis im Livestream geben
  • Gespräche mit Passanten führen,
  • verschiedene Aktivitäten an den Ständen organisieren, so dass wir einen einladenden Festivalcharakter haben, um mit Passanten ins Gespräch zu kommen,
  • beim Auf- und Abbau der Stände helfen
  • die Teilnehmer verpflegen,
  • bei den Online-Aspekten des Einsatzes helfen: Mit Online-Besuchern ins Gespräch kommen, bei technischen Dingen helfen. Manche dieser Aufgaben kann auch wahrnehmen, ohne nach Berlin zu kommen!
  • Freundschaften mit Menschen aufbauen, die wir auf der Straße treffen und sie auf ihrem Glaubensweg begleiten.
Unterkunft

Unterkunft in einem Mehrbettzimmer in einer Jugendherberge, andere Möglichkeiten nach Absprache und gegebenenfalls gegen Aufpreis.

Essen

Verpflegung findet in der Jugendherberge oder in Gemeinderäumlichkeiten statt, Mittagessen eventuell als Lunchpaket für unterwegs. Insgesamt drei Mahlzeiten, Snacks und Getränke. Allergien und Unverträglichkeiten bitte im Voraus angeben.

An- und Abreise

An- und Abreise nach Berlin wird von den Teilnehmern selbst organisiert.

Gesundheitsvorraussetzungen

Teilnehmer sollten gesund und gut zu Fuß sein.

Visa
  • -- Kein Visum für EU-Bürger nötig, außerhalb der EU je nach Herkunftsland.
Hinweise

Die oben genannten Kosten enthalten Einsatz- und Verpflegungskosten, sowie eine Anmeldegebühr.

Die Corona-Verordnung wird umgesetzt. Wir werden die Corona-Situation weiter beobachten und behalten uns vor den Einsatz abzusagen. Im Falle, dass der Einsatz von unserer Seite abgesagt wird, entstehen dem Teilnehmer keine Kosten.

Ich möchte mehr darüber wissen: