Wir bieten Einsatzmöglichkeiten, bei denen du deine Berufsausbildung einsetzen kannst. Hier werden Mitarbeiter mit beruflicher Qualifikation und Erfahrung von Anfang an fachspezifisch eingesetzt.

Einige Beispiele:

  • Buchhalter, Ingenieur, Lehrer, Arzt, Pastor, Informatiker und Sozialarbeiter/Erzieher werden weltweit gesucht.
  • Handwerkliche, technologische und therapeutische Berufe sind in vielen Ländern gefragt, besonders in der Entwicklungszusammenarbeit.
  • Friseure und Bäcker werden auf der Logos Hope gesucht.
  • Köche und Hauswirtschafter in Europa.

Auch in der Heimatzentrale in Mosbach suchen wir regelmäßig Mitarbeiter.

Einsätze im Beruf erstrecken sich in der Regel über ein oder mehrere Jahre. Je nach Bedarf ist auch ein Einsatz über einige Monate möglich. Aktuelle Stellen findest du hier und eine Übersicht verschafft unsere PDF icon Broschüre Einsatzmöglichkeiten.

Zu den Möglichkeiten

Voraussetzungen für einen Einsatz im Beruf

  • Eine christliche Überzeugung und Identifikation mit den Grundwerten von OM
  • Mindestalter i. d. R. 18 Jahre
  • Teilnahme am Einführungsseminar (EFS – Vorbereitungsseminar mit Gesprächsmöglichkeit mit Mitarbeitern der Personalabteilung)
  • Teilnahme an einem Kurzeinsatz
  • Eine sendende Gemeinde oder einen Jugendkreis, die den Einsatz befürwortet und unterstützt
  • Zusage des Einsatzlandes
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Keine Altersbeschränkung

Ein Einsatz beginnt jeweils Ende August oder Anfang Januar. Für den Bewerbungsprozess sollten vier bis sechs Monate eingeplant werden. Für einen Einsatz ab August muss spätestens das EFS im Mai, für einen Einsatz ab Januar spätestens das EFS im Oktober besucht werden.

Finanzierung

Abhängig vom Einsatzland entstehen unterschiedlich hohe monatliche Kosten, die in einem persönlichen Gespräch ermittelt werden können. Diese liegen in der Regel bei etwa  600 - 1200 Euro und sollen durch Spenden gedeckt werden. OM kümmert sich um die Verwaltung der Spenden, die Versicherung und das Taschengeld. Manche sendende Gemeinde trägt den Einsatz gerne finanziell mit. Häufig sind einzelne Gemeindemitglieder oder Verwandte, Freunde und Bekannte bereit, sich an deinem Einsatz finanziell zu beteiligen.

Und sei ermutigt: Wenn Gott dich zu etwas beruft, dann wird es am Geld nicht scheitern! Natürlich kann es bedeuten, dass du selbst aktiv werden und eventuell auch persönliche Opfer bringen musst. Das ist aber bei Menschen, die Jesus nachfolgen möchten, immer so. Es gibt nichts Erfüllenderes, als Gott zu dienen. Das wirst auch du erleben!

Wem sein eigenes Leben über alles geht, der verliert es. Wer aber in dieser Welt sein Leben loslässt, der wird es für das ewige Leben in Sicherheit bringen. Wenn jemand mir dienen will, muss er mir nachfolgen. Und da, wo ich bin, wird auch mein Diener sein. Wer mir dient, den wird mein Vater ehren. Die Bibel, aus Johannes 12

Und viele Einsatzteilnehmer/innen vor dir haben erlebt, wie Gott Gebet erhört und die benötigten Finanzen zusammengekommen sind. Beim Einführungsseminar (EFS) bekommst du ausführliche Informationen über das Thema Finanzen.

Bewerbung

Eine Bewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf (vorzugsweise auf englisch) bitte direkt an personal.de@om.org senden. Der weitere Bewerbungsprozess ist hier beschrieben.

Infopack

Der Infopack gibt einen weiteren Überblick über Einsatzmöglichkeiten und -vorbereitungen und kann über untenstehendes Formular angefordert werden.