News

Raise and Give

Anmeldung für RAG jetzt möglich!

Motiviere deine Familie, Freunde und Gemeinde, dich beim dem RAG Sponsorenlauf zu unterstützen und hilf dabei, geflüchteten Kindern in Italien, Griechenland und Serbien zu helfen!

Weiterlesen
Raise and Give

Anmeldung für RAG jetzt möglich!

Klicke hier, um dich für den Sponsorenlauf anzumelden oder um einen Läufer zu unterstützen!

RAG (Raise and Give)

 

Weiterlesen

RAG Sponsoren Projekte

Mit den Projekten "Hoffnung für Flüchtlinge" soll geflüchteten Kindern und Teenagern in Italien, Griechenland und Serbien geholfen werden.

Weiterlesen

„Das bei TeenStreet gesammelte Geld ist der einzige Grund, warum wir noch existieren.”

Mehr als 86.000 Euro wurden bei TeenStreet 2017 für das Projekt "Berufe für die Zukunft" gesammelt.

Weiterlesen

Es geht hoch hinaus!

Während TeenStreet habt ihr in der Interaction Zone viele Möglichkeiten, eure freie Zeit zu gestalten. Der Kletterturm und das Kisten-Stapeln sind nur zwei davon...

Weiterlesen

Internationales TeenStreet Vorbereitungstreffen

Wir grübeln für euch! Damit TeenStreet 2018 genauso unvergesslich für euch wird wie die letzten Jahre, haben sich am Wochenende TeenStreet Leiter aus den unterschiedlichen Ländern Europas getroffen.

Weiterlesen

2018 Lanyard-Design-Wettbewerb!

Auf TeenStreet bekommen alle Teilnehmer ein Lanyard in den Nationalfarben des Herkunftslandes. Für die deutschen Teilnehmer suchen wir für 2018 ein originelles Lanyard-Design, das wir dann für alle Teilnehmer drucken werden. Vielleicht werden 2018 alle deutsche TeenStreet-Teilnehmer dein Design tragen?

Weiterlesen

Die TeenStreet-Anmeldung hat begonnen

Die Anmeldung zu TeenStreet beginnt dieses Jahr schon im November über diese Webseite!

Wer ist dieses Jahr als erstes mit dabei?

 

Die Anmeldung zu TeenStreet läuft über diese Webseite:

Weiterlesen

TeenStreet-Connect Ermutigungsnachrichten

Wir von TeenStreet möchten dich unterstützen, um auch im Alltag nah mit Jesus unterwegs zu sein. Dazu verschicken wir immer wieder Ermutigungsnachrichten per E-Mail und WhatsApp.

Weiterlesen
Thank you from the writers team

Abschiedsgruß vom Kommunikationsteam

Danke, dass ihr die Teens auf ihrer Reise in der letzten Woche den ‚Unerschütterlichen‘ Gott kennenzulernen, begleitet habt. Es war eine Freude und ein Vergnügen, euch die Geschichten der letzten Woche zu bringen, und wir hoffen, dass ihr Spaß dabei hattet, von einigen der Ereignisse hier in Offenburg zu lesen.

Weiterlesen
Thousands of teenagers worship God together.

Du bist nicht allein

Für viele Teens ist TS der einzige Ort, an dem sie Tausenden Jesusnachfolgern begegnen, die alle in ihrem Alter sind.

Weiterlesen
Debs and Josh Walker have spoken at TeenStreet for 24 years.

TS zum Mitnehmen: Demut und Ehre

Josh und Debs Walker haben auf 24 von 25 TeenStreets gesprochen. "Wir sind mit TeenStreet aufgewachsen", ezählte Debs.

Weiterlesen
Dania is the newest member of the TeenStreet band.

TeenStreets globale Stimme

Die TeenStreet Band möchte immer mehr Teenagern die Möglichkeit geben, zu bestimmen, wie Lobpreis auf TeenStreet aussieht. Dies setzen sie zum Beispiel in die Tat um, indem sie neue Leute dazu einladen, der Band beizutreten. 

Weiterlesen
Artists painted in the streets of Offenburg during ArtDay.

KunstTag in Offenburg

Am Montagnachmittag verwandelte sich der Marktplatz in Offenburg in eine Kunstmesse – das Outreach Team (Einsatzteam) von TeenStreet hatte einen KunstTag organisiert, um die Liebe Gottes zu zeigen. Es war schwer zu übersehen, dass sich etwas Besonderes in der Stadt abspielte, mit der Livemusik, die die Luft erfüllte und all den Kindern, die mit ihren bemalten Gesichtern und Ballontieren in der Hand ein buntes Bild abgaben.

Weiterlesen
The Global Village sign in kiosk in the Interaction Zone.

Global Village: Simulation führt zu Beteiligung

Abgesehen von der weißen Infotafel und einem Zeichen am Kiosk in der Interaction Zone, mussten die Teenager warten bis die Reihe an sie kam, um herauszufinden was das Global Village für sie bereithielt. Obwohl diese Informationen denjenigen vorbehalten sind, die durch die Simulation gehen, sollen die aus der Erfahrung gewonnenen Erkenntnisse geteilt werden.

Weiterlesen
Rebecca (picture from Facebook)

TS und Mission: Rebeccas Geschichte

Besonders nach TS wollte Rebecca in die Mission gehen. Sie erinnert sich daran, dass „TeenStreet der einzige Bereich in meinem Leben war, der mir das Gefühl gab, dass ich mit meinem 16 Jahren in der Lage war, so etwas zu tun. Ohne TeenStreet hätte ich niemals die Chance oder den Mut dazu gehabt, tatsächlich zu gehen.“

Weiterlesen
Programme team onstage during YES.

YES! Unser Vater hat gewonnen!

Es ist der letzte Tag von TeenStreet (TS) 2017, aber noch ist er nicht vorbei. „Gott spricht immer noch zu uns und die Sonne scheint!“, begrüßte Debs die Teens an diesem Morgen mit dem Thema YES! in der Mainhall (Haupthalle). „Das ist eine Feier -YES!-, weil der Vater für uns den Sieg errungen hat.“

Weiterlesen
A tent and campfire scene illustrate how God is our REFUGE.

REFUGE: Zeit mit dem Vater genießen

Am Morgen des 4. TeenStreet Tages hatte sich die Bühne in einen Campingplatz verwandelt, als die Teens sich in der Mainhall (Haupthalle) versammelten. Sowohl das Zelt als auch das Lagerfeuer hatten etwas mit dem heutigen Thema zu tun: REFUGE (Geborgen).

Weiterlesen
Ciqui

TeenStreet und Mission: Ciquis Geschichte

Wirft man einen Blick hinter die italienische Übersetzungskabine, findet sich das lächelnde Gesicht von Alessandro (oder Ciqui, wie er am liebsten genannt wird). Nun, auf seiner neunten TeenStreet (TS) Konferenz, blickt er zurück auf die frühen Tage seines Lebens in der Mission.

Weiterlesen
TeenStreet is a tool box for teen's futures.

TeenStreet: Gottes Werkzeugkasten

John aus Schweden, 25, findet, dass es eine Plattform ist, die junge Menschen auf ihre Zukunft vorbereitet.

Weiterlesen

Seiten