Dein Freiwilligendienst bei OM Deutschland

Ein FSJ/BFD bei OM

 

Das FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) in Mosbach* bietet jungen Menschen die Möglichkeit, den persönlichen Horizont zu erweitern und in ihrer Beziehung zu Gott zu wachsen.

Du willst wissen, wie der FSJ-Alltag aussieht? Check den Instagram-Account von unserem Jahresteam, lies dir ein Interview mit mehreren ehemaligen FSJlern oder den Rundbrief von unseren aktuellen FSJlern durch.

Ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass mein BFD eine Lebensschule war, in der ich in meiner Persönlichkeit, den alltäglichen Beziehungen sowie im Glauben wachsen und reifen durfte.  

Noemi (ehemalige FSJlerin)

Spaß bei der Arbeit in der Küche
Remote video URL
FSJ/BFD bei OM Deutschland

Der Rahmen

Wenn du mindesten 16 Jahre alt bist, hast du die Möglichkeit ein ganzes Jahr in die OM-Welt einzutauchen – solange dauert das FSJ. Mitarbeiten darfst du im Gästebetrieb der Deetken-Mühle, in der wir Gäste aus der ganzen Welt willkommen heißen. Auch in der Großküche und der Hauswirtschaft packst du kräftig mit an. Je nachdem welche Fähigkeiten du noch mitbringst, ist auch das Bauteam, die Verwaltung oder die Öffentlichkeitsarbeit für dich ein möglicher Einsatzort. Du bist offen und an fremden Kulturen interessiert? Dann kommt für dich vielleicht ein FSJ/BFD in einem unserer Teams in Deutschland in Frage.

Mal reinschnuppern

Falls du dich für einen Freiwilligendienst bei OM Deutschland interessierst, laden wir dich herzlich zu unseren OK-Tagen (OM Kennenlernen) in die Deetken-Mühle in Mosbach ein. Hier kannst du in den OM-Alltag  reinschnuppern und herausfinden, ob du ein Jahr lang bei uns anpacken willst.   

In den OK-Tagen hast du die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen von OM Deutschland zu werfen und dich ganz praktisch durch die Mitarbeit in der Deetken-Mühle einzubringen. Als Teilnehmer bist du mitten im Teamleben dabei und nimmst auch an den Teamandachten und dem wöchentlichen Gebetsmorgen teil.  

 

Was bringt der Freiwilligendienst?

  • Du lebst in Gemeinschaft mit anderen Freiwilligen (FSJ/BFD) und den Mitarbeitenden von OM Deutschland.
  • Du erlernst wichtige Kompetenzen, die du in der heutigen Arbeitswelt benötigst.  
  • Du vertiefst deinen Glauben durch Beziehungen, Hauskreise und Mentoring.  
  • Du erlebst Mission bei interkulturellen Begegnungen, einem Auslandseinsatz und Konferenzen.  
  • Du packst deine Zukunft mittels Seminare und Bewerbungshilfe an. 

Das FSJ beinhaltet 25 Seminartage, die entweder von OM oder vom FSJ-Dachverband durchgeführt werden.

„Wenn ich an mein FSJ denke, schaue ich auf eine Zeit zurück, in der ich Gott ganz praktisch dienen durfte und gleichzeitig überreich gesegnet und vorbereitet wurde auf das, was danach kommt.”  

Manuel G. (ehemaliger FSJler)

 

* Hier ist immer vom FSJ die Rede. Es besteht auch die Möglichkeit, dieses Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) zu absolvieren. Wir sprechen gerne im Detail mit dir darüber.