neuigkeiten

GESCHICHTEN VON WELTENVERÄNDERERN

Lies inspirierende Geschichten von Jesus-Nachfolgern überall auf der Welt und lass dich ermutigen für den nächsten Schritt auf deiner Reise zu einem erfüllten Leben.

Aktuelle Geschichten

Die BFDler beten für die Stadt Muxia
Im Mai 2024 war der diesjährige BFD-Jahrgang aus der OM-Deetken-Mühle in Mosbach auf einem Kurzeinsatz an der Nordküste Spaniens. In der Nähe von Santiago de Compostela halfen die sechs Freiwilligen gemeinsam mit ihrem Leiter und seiner Familie einer US-amerikanischen Familie, die dort ein OM-Gästehaus für Pilger am Jakobsweg renovieren.

Impulse

Wenn ich die Apostelgeschichte durchlese, dann bin ich von der Zentralität und der Intensität des Gebets inspiriert. Schon vor dem Ausgießen des Heiligen Geistes „verharrten alle einmütig im Gebet“ (Apg 1,14); nach der Gründung der ersten Gemeinde war das gemeinsame Gebet ein festes Kennzeichen der Christen (Apg 2,42); und auch in Kapitel 4 – nach der ersten Verfolgung – zog es die Apostel zurück ins Gebet.
Aber auch wenn er es nicht tut ...
Ich bin davon überzeugt, dass wir in der Jesus-Nachfolge dazu aufgerufen sind, unsere Komfortzone zu verlassen und uns an den Ort zu begeben, wo unsere eigene Kraft, unsere eigenen Ressourcen, unsere eigenen Pläne uns nicht länger tragen und wir hoffnungslos ausgeliefert sind.
Alles zur Ehre Gottes
Gottes Wort fordert uns heraus, Gott nicht nur in unseren Höhepunkten, sondern vor allem auch in unserem Alltag die Ehre zu geben. Wie können wir das umsetzen?
Seid barmherzig wie euer Vater barmherzig ist
Wir sind als Geschöpfe gemacht worden, um uns um unseren Schöpfer herum zu drehen – um in tiefer Verbundenheit und Ergebenheit zu ihm zu leben. Es geht im Kern des Lebens nicht um uns selbst, sondern um ihn. Er ist Schöpfer, wir sind Geschöpfe.